Allegemeine Infos

„Welterbe Natur- und Kulturregion“ - Seit 1997 darf sich der 2.995 m hohe Dachstein mit dieser Auszeichnung schmücken, wurde die beeindruckende Berglandschaft doch vor nunmehr einem Jahrzehnt gemeinsam mit dem Ort Hallstatt und der Region Dachstein Salzkammergut von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

Anforderungen und Allgemeine Informationen

Während der Tour rund um den Dachstein befinden Sie sich großteils in hochalpinem Gelände. Entsprechende Bergausrüstung sowie Ausdauer sind daher Voraussetzung. Zur notwendigen Ausrüstung gehören: Bergschuhe, Funktionskleidung, Rucksack, Wasser und Essen, Regen- und Sonnenschutz, Erste-Hilfe-Paket, Handy, eventuell Wanderstöcke, ... Ihre Route wird durch Ihren Eintrag in jedem Hüttenbuch im Dachsteingebirge verewigt. Täglich sind ca. 5 bis 8 Stunden Wanderzeit geplant. Die Wege sind gut beschildert, durch noch vorhandenen Schnee können Markierungen jedoch verdeckt sein. Kartenmaterial und das Dachstein Wanderbuch sind daher unbedingt mitzuführen. Begleitung durch einen erfahrenen Wanderführer auf Anfrage!

Bitte beachten Sie, dass die Durchführung der Touren witterungsabhängig ist, es aber immer alternative Wandermöglichkeiten gibt.

Weitere Informationen

Gepäcktransport:
Das Gepäck kann zu folgenden Hütten nicht transportiert werden:
Hofpürglhütte, Guttenberghaus und Goisererhütte. Das Gepäck wird jeweils von der vorherigen Unterkunft zur nächsten Unterkunft gebracht. Für die Hüttennächtungen sind während der Wanderung das Gepäck und der  Hüttenschlafsack selbst mitzunehmen.

Verpflegung:
Berghütten: Alpin-Frühstück und Hüttengericht
***Gasthöfe: Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendessen

Hüttennächtigungen:
Betten- oder Matratzenlager (keine Doppel- und Einzelzimmer!), Hüttenschlafsack ist unbedingt erforderlich, Fließwasser vorhanden (teils kalt), Toiletten teils ohne Wasserspülung

Einige Hütten haben eingeschränkte Öffnungszeiten ab Oktober!

Hüttenschlafsack --> Decken sind in den Hütten verfügbar; es ist nur ein leichter Schlafsack aus Baumwolle/Seide erforderlich.

Die Angebote sind freibleibend. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung. Bitte beachten Sie: Pro Buchungsänderung werden € 10,-- Gebühr berechnet.

Es gelten die Geschäftsbedingungen der Salzkammergut Touristik GmbH in der jeweils gültigen Fassung.

Buchungshotline
zum Kontakt